Mobil bleiben, aber sicher

Zielgruppe: 

ältere Menschen im Straßenverkehr

 

Ziel:

Sensibilisierung für altersspezifische Stärken und Schwächen, Reduzierung des Unfallrisikos älterer Verkehrsteilnehmer

 

Umsetzung:

Ältere Menschen verfügen über einen reichen Erfahrungsschatz im Straßenverkehr. Doch im Laufe der Jahre treten schleichende körperliche Defezite auf. Unsere erfahrenen Moderatoren bieten verschiedene Aktionselemente an. Hier kann jeder unverbindlich seine Reaktion oder sein Leistungsvermögen testen. 

 

Informationen zu Sicherheitstrainings erhalten Sie über unser Kontaktformular

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter dem Ratgeber:

 

"Autofahren im Alter - So sind Senioren sicher unterwegs"

 

Dieser informiert ausführlich über folgende Themen:

  • Fitness für Körper und Geist
  • Fahrtauglichkeit trainieren
  • Fahrerassistenzsysteme
  • Alternativen zum Auto

       

     https://www.daparto.de/info/senioren-sicher-unterwegs/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreisverkehrswacht Rendsburg e.V.